Helfen Sie Katzen und Hunden, ihr gesündestes Leben zu führen
Marieke Knies

Marieke Knies

EMSAVM (Internal Medicine), MANZCVS (Feline Medicine)

Niederlande

Marieke Knies machte 2005 ihren Abschluss an der Universität Utrecht. Nachdem sie einige Zeit als Tierärztin in Australien verbracht hatte, begann sie 2007 in einer Erstmeinungsklinik zu arbeiten. Im Jahr 2014 begann Marieke ihre Arbeit im Überweisungszentrum Anicura Diergeneeskundig Verwijscentrum Dordrecht in Dordrecht. Sie verbringt die meiste Zeit auf der Station für Notfallmedizin und Intensivpflege. Außerdem sieht sie viele feline Patienten, sowohl Erstmeinungen als auch Überweisungen. Im Jahr 2016 wurde Marieke die Mitgliedschaft im Australian and New Zealand College of Veterinary Scientists verliehen. Ende 2016 erhielt sie auch ihren Master-Abschluss vom Master-Programm der European School of Advanced Veterinary Studies (ESAVS) (Fach: Innere Medizin). Neben ihrer Arbeit in der Klinik hält sie gerne Vorträge über Feline Medicine für Tierärzte und Tierärztliche Fachangestellte.

Mit Beiträgen von Marieke Knies

Blättern Sie unten zwischen den Artikeln und Beiträgen dieses Autors.